Freitag, 4. November 2016

Apfel-TARTE super-schnell


Zutaten

4 Platten TK-Blätterteig
1 Ei
1 EL Sahne
4 Äpfel
4 EL Rohrohrzucker
10 g Puderzucker 
Zubereitung
Die Blätterteigplatten nebeneinander auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech auftauen. Das Ei mit Sahne verquirlen, den Teig damit einpinseln. Teig (bis auf einen Rand von 2 cm) mehrmals einstechen. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und jeden Apfel in 6 Ringe schneiden. Apfelringe auf den Teig legen, den Zucker drüberstreuen. Im Backofen bei 200 Grad 15 Minuten backen.
(Gas 3, Umluft 15-20 Min. bei
180 Grad). Mit Puderzucker bestreue

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen